Ihr Warenkorb ist leer
    02. Dezember 2015, LEW TelNet GmbH

    Weihnachtsspende 2015

    Dieses Jahr spendet LEW TelNet 3.000 Euro and den Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V.. Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck an Dietmar Bauer, Bereichsleiter Soziales des Caritasverbands für die Diözese Augsburg e.V. Der Betrag kommt dem Projekt "Kiasu" zu Gute bei dem Kinder aus suchtbelasteten Familien unterstützt werden.

    Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck an Dietmar Bauer, Bereichsleiter Soziales des Caritasverbands für die Diözese Augsburg e.V.
    Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck an Dietmar Bauer, Bereichsleiter Soziales des Caritasverbands für die Diözese Augsburg e.V.

    Der Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V. widmet sich der Unterstützung von sozial oder gesundheitlich benachteiligten Menschen in der Region. Neben Langzeitarbeitslosen, Menschen mit Behinderung oder abhängigen Menschen stehen dabei überwiegend Kinder und Jugendliche im Vordergrund. Ihnen soll trotz belastender, äußerer Einflüsse ein positiver Start ins Leben gelingen. Bei zahlreichen Projekten kommen Methoden wie Kunsttherapie, erlebnispädagogische Maßnahmen sowie tiergestützte Einzel- und Gruppenarbeit zum Einsatz, um Menschen individuell zu fördern und beizustehen. Auch bei dem Projekt „Kiasu“, kurz für Kinder aus suchtbelasteten Familien, greift der Verein auf diese Methoden zurück.

    Das könnte Sie ebenfalls interessieren

    Der Einsatz von Cookies bietet Ihnen die Möglichkeit der uneingeschränkten Nutzung unserer Website. Mithilfe von Cookies wird Ihr Besuch auf unserer Website so komfortabel wie möglich gestaltet. Die Verwendung von Pixeln ermöglicht es, Ihnen zielgerichtete Informationen und Inhalte anzuzeigen. Weitere Informationen sowie die Widerspruchsmöglichkeit finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Akzeptieren