Ihr Warenkorb ist leer

Meine Lew – Ihr persönliches Kundenkonto

      Weihnachtsspende 2013

      LEW TelNet unterstützt Arbeit der Sozialstation Zusmarshausen-Dinkelscherben-Welden e.V.

      Weihnachtsspende 2013: Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck über 3.000 Euro an Erwin Hörmann, Geschäftsführer der Sozialstation, Christina Krötz, Pflegedienstleisterin, Albert Lettinger, 1. Bürgermeister von Zusmarshausen und Raimund Müller, Vorsitzender.
      Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck über 3.000 Euro an Erwin Hörmann, Geschäftsführer der Sozialstation, Christina Krötz, Pflegedienstleisterin, Albert Lettinger, 1. Bürgermeister von Zusmarshausen und Raimund Müller, Vorsitzender.

      Die Spende: 

      In diesem Jahr unterstützt LEW TelNet die Sozialstation Zusmarshausen-Dinkelscherben-Welden e.V. mit einer Spende in Höhe von 3.000 Euro. Johannes Stepperger, Geschäftsführer LEW TelNet, übergibt den Spendenscheck über 3.000 Euro an Erwin Hörmann, Geschäftsführer der Sozialstation, Christina Krötz, Pflegedienstleisterin, Albert Lettinger, 1. Bürgermeister von Zusmarshausen und Raimund Müller, Vorsitzender. Die Sozialstation Zusmarshausen-Dinkelscherben-Welden e.V. investiert das Geld in die weitere Unterstützung von rund 28.000 Einwohnern mit unterschiedlichem Pflegebedarf.

       

      Die Einrichtung: 

      Die Sozialstation Dinkelscherben-Zusmarshausen-Welden e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Mitglied im Caritasverband für die Diözese Augsburg e.V. Sie bietet älteren, kranken, behinderten, dementen und sterbenden Menschen pflegerische und hauswirtschaftliche Versorgung.